Tourette - Das Leben ohne Kontrolle

Die wohl berühmteste, deutsche Persönlichkeit, die unter dem Tourette-Syndrom leidet, ist (denke ich mal) Jan Zimmermann aus GewitterImKopf auf YT (hier der Link zum Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCh2Nc3OwjSwuXrUdFNXqFbQ). Tourette wurde vom französischen Mediziner Gilles-de-la-Tourette im Jahre 1884 oder 1885 entdeckt und erstmals definiert. Doch was ist das Tourette-Syndrom (ugs. Tourette)?

 

Die Krankheit ist ein angeborener Defekt eines bestimmten Erbgutes. Dadurch sind die Nervenkontrollen gestört und der Körper zeigt sog. "Tics". Diese Tics können sich motorisch als auch verbal (also sprachlich) äußern. Es gibt einige Arten des Tourette.

 

Ein Klischee ist es, dass Tourette-Erkrankte Leute grundlos beleidigen. Das trifft auf lediglich 20 % aller Erkrankten zu. Die meisten haben lediglich motorische Tics. Das heißt, dass sie willkürlich zucken, mit den Augen heftig zwinkern, an der Nase rümpfen oder mit den Händen flattern. Es gibt aber auch jene, die verbale Tics äußern. Das ist meist nur das Ausstoßen von bedeutungslosen Lauten, Husten oder das Nachahmen von Tiergeräuschen. Eher die Seltenheit ist es, dass beide Tics gemeinsam auftreten.

 

Es sind aber tatsächlich Fälle bekannt, in denen Personen beleidigt werden, ohne, dass es die Tourette-Erkrankte Person will. Der Haken an der Sache ist, die Erkrankten merken meist zu spät, dass ein Tic im Anmarsch ist. Das heißt, es kann eher selten oder gar nicht vorgewarnt werden. Dagegen ist es eher unterschiedlich, ob die Person sich hinterher an den Tic erinnert oder nicht. Aber, was ich euch dringend noch mitteilen möchte... Solltet Ihr auf einen treffen, der das hat, nehmt es nicht persönlich, falls er euch beleidigt. Er meint es niemals ernst und kann auch nichts dafür.

 

Die Krankheit ist nicht tödlich, aber auch nicht heilbar, dennoch wird sie mit Neuroleptika (also Medikamente, die eigentlich für Epileptiker gedacht waren) behandelt. Das bewirkt, dass der Tic nur noch dann auftritt, wenn die Person auch wirklich bewusst getriggert wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0